KONTAKT

  • Rechtsanwältin
  • Jeannette Betz
Telefon
(0345) 68 58 44 47
Fax
(0345) 68 58 44 47
Mobil
(0172) 3 17 84 55

MITGLIEDSCHAFTEN

  • Deutscher Anwaltsverein
  • Forum Junge Anwaltschaft
  • Hallescher Anwaltsverein

ZERTIFIKATE

Rechtsanwältin
Jeannette Betz

Ich betreibe meine Anwaltskanzlei in Halle an der Saale und berate zum Recht der Informationstechnologie. Mein besonderes Augenmerk gilt dem Raum Halle/Leipzig und den neuen Bundesländern.

Aus Halle an der Saale stammend durchlief ich an der dortigen Martin-Luther-Universität und danach im Referendariat in Sachsen-Anhalt die Ausbildung zur Volljuristin.

Seit dem Jahr 2003 bin ich in verschiedenen Bereichen der AOK Sachsen-Anhalt mit juristischer Funktion tätig. Dort beschäftige ich mich unter wechselnden Blickwinkeln mit unterschiedlichen Themen des IT – Rechts, z.B. der Einführung der qualifizierten elektronischen Signatur und den Rechtsfragen des Datenschutzes. Seit dem 01.03.2011 bin ich die Beauftragte für den Datenschutz der AOK Sachsen-Anhalt.

Im Jahr 2008 absolvierte ich an der Deutschen Anwaltsakademie erfolgreich den Fachlehrgang „Informationstechnologierecht“ und erwarb hierdurch besondere theoretische Kenntnisse auf diesem Gebiet. Dies ist Voraussetzung zur Erlangung des Titels „Fachanwalt für Informationstechnologie- recht“.

Meine Kanzlei gründete ich dann im Jahr 2010.

Mein Ziel ist es, mittelständischen Unternehmen zu helfen, IT in rechtlich korrekter Weise zu nutzen, die sich bietenden rechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten voll auszuschöpfen und wirtschaftliche Risiken zu vermeiden. Dies ist nach meiner Überzeugung durch langfristige Zusammenarbeit und durch vorausschauendes Risiko- und Vertragsmanagement zu erreichen.

Selbstverständlich stehe ich auch zur Prozessvertretung oder zur Unterstützung in sonstigen akuten Notfällen zur Verfügung.