Aktuelles

11.04.2012 | BGH entscheidet zu Irreführung über den Fristbeginn der Widerrufsbelehrung

Laut BGH ist die Widerrufsbelehrung, dass die Widerrufrist frühestens mit Erhalt dieser Belehrung beginne, irreführend und weicht von der Musterwiderrufsbelehrung ab.
[lesen Sie weiter]

15.03.2012 | Hinweis auf zeitlich begrenzte Upgrade-Fähigkeit einer Software notwendig!

Der Verkäufer einer Software muss auf ihre zeitlich begrenzte Upgrade-Fähigkeit in der Produktbeschreibung hinweisen.
[lesen Sie weiter]

06.03.2012 | BGH: Angabe der Postfachadresse genügt für die Widerrufsbelehrung

Die Postfachadresse reicht laut BGH als Widerrufsadresse für die Belehrung über das Widerrufsrecht im Fernabsatz aus.
[lesen Sie weiter]

11.01.2012 | Facebook, Like-Button und Datenschutz

Nach wie vor bestehen datenschutzrechtliche Risiken für Webseitenbetreiber, die den Like-Button von Facebook einbinden.
[lesen Sie weiter]

28.12.2011 | Die Bestellbestätigung beim Webshop als Datenschutzproblem

Gefahr eines Datenschutzverstosses für Webshopbetreiber durch die Bestätigung einer Online-Bestellung mittels unverschlüsselter E-Mail!
[lesen Sie weiter]

Seite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10